Menu

Spiele Hochzeit

EHETEST - GEMEINSAMKEITEN PRÜFEN

Die Brautleute sitzen Rücken an Rücken vor den Gästen und halten
jeweils einen Schuh
der Braut und einen Schuh des Bräutigams in der Hand.

  • NUN WERDEN 20 FRAGEN GESTELLT,

die das Brautpaar durch Hochheben des entsprechenden
Schuhs der Braut, des Bräutigams, beantworten muss.

Es darf nur ein Schuh hochgehalten werden.

Wer meint, dass die Antwort „Sonja" ist, hebt den Brautschuh hoch.
Wer meint, dass  die Antwort „Bernd" ist, hebt den Bräutigamschuh hoch.

  • FÜR JEDE ÜBEREINSTIMMUNG ERHÄLT DAS BRAUTPAAR EINEN PUNKT.

DIE FRAGEN:

1.
Wer hat den ersten Schritt beim Kennenlernen gemacht?

2.
Wer steht am Sonntag auf und macht Frühstück?

3.
Wer ist schneller beleidigt?

4.
Wer will sich nach einem Streit zuerst versöhnen?

5.
Wer ist eifersüchtiger?

6.
Wer gibt dem anderen meistens nach?

7.
Wer entscheidet sich schneller?

8.
Wer von Euch hat zu Hause die Hosen an?

9.
Wer gibt mehr Geld aus?

10.
Wer ist pingeliger?

11.
Wer von Euch fährt besser Auto?

12.
Wer hat die Macht über die Fernbedienung?

13.
Wer kann am besten aus dem Einfachsten ein Chaos machen?

14.
Wer räumt öfter auf?

15.
Wer bügelt die Hemden?

16.
Wer braucht am längsten im Bad?

17.
Wer ist kreativer?

18.
Wer verwöhnt den anderen öfter?

19.
Wer ist romantischer?

20.
Wer hat den Heiratsantrag gemacht?

Ergebnis:
Auswertung/Beurteilung:

00 - 08 Punkte:  Ihr fahrt noch in stürmischen Gewässern  -  rückt näher!

09 - 12 Punkte:  Im ersten Ehejahr rumpelt es noch ein wenig - aber dann?

13 - 16 Punkte:  Ihr habt den idealen Partner!

17 - 20 Punkte:  Die Silberhochzeit ist bereits in Sicht!

Die Auswertung erfolgt durch die Jury!!!

© Helga Wageck

© geburtstags-tipp.de : Alle Hochzeitsgedichte, Hochzeitsspiele

Copyright 2005 - 2016: Alle Texte sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen sind untersagt.
Ansonsten fallen Lizenzgebühren an.

IMPRESSUM

Geburtstags-Tipp