Menu

Sprüche für kranke Jubilare zum Geburtstag

Geburtstagswünsche an ein krankes Geburtstagskind (besinnlich)


  • ZUM GEBURTSTAG IM KRANKENHAUS
    - WIR HOFFEN DASS DIE NAHT AUCH HÄLT -

    Der Mensch, weil seine Leiste brennt,
    er zu seinem Hausarzt rennt.
    „Was Sie haben, heißt Hernie,
    das ist ganz klar, wir operieren Sie
    und hoffen, dass die Naht auch hält,
    dann sind Sie wieder hergestellt.“

    Auch hofft der Mensch, er wär beglückt,
    wenn seine Leiste nicht mehr zwickt.
    Schließlich macht einen Termin er aus,
    Geburtstag ist im Krankenhaus.

    Wir wünschen baldige Genesung und
    herzliche Glückwünsche zum Geburtstag
    © Egon Eisenmann

  • LIEBE Sybille ...xxx... ODER LIEBER Thomas,

    Du hast Dich auf Deinen Geburtstag so gefreut,
    nun wirst' von hübschen Schwestern (Ärzten) betreut
    Du liegst jetzt alleine im Krankenhaus,
    wir hoffen Du kommst bald wieder nach Haus.

    Wir wünschen Dir, dass Du schnell wirst wieder gesund,
    damit wir festen können mit Dir zu späterer Stund.
    Herzliche Geburtstagswünsche und gute Besserung
    zu Deinem Geburtstag

    - Egon Eisenmann -

  • GEDICHT ZUM GEBURTSTAG EINES KRANKEN
    - DA MUSS MAN HALT DIE ADERN WEITEN -

    Ein Mensch, der über zweimal dreißig,
    zumeist im Haus und Garten fleißig,
    erfährt, dass seine Adern sind verengt.
    Ihm sagt der Arzt, nicht zu bestreiten,
    da muss man halt die Adern weiten.
    Der Mensch hat eingelenkt.

    Wie man es angiotechnisch kennt,
    sitzt an verengten Stellen nun ein "Stent."
    Der Mensch geht zur Erholung dann alsbald,
    für rund drei Wochen oder so,
    zwecks Besserung an jenem Angio,
    ins Kreislaufhaus im Schwarzen Wald.

    Wir wünschen Dir gute Besserung
    und im neuen Lebensjahr alles Gute,
    und herzliche Glückwünsche zum 60. Geburtstag.
    © Egon Eisenmann

  • GUTE BESSERUNG - SPRUCH
    - AM KRANKENBETT -

    Ihr Auge klagte, was ihr Mund verschwieg:
    ihr hilflos Leid, daß Andre mit ihr litten.
    Wir seufzten trüb; aus unsern Blicken stieg
    ein bang ergebnes Füreinanderbitten.

    Und als wir so vereint uns angeschaut,
    da war auf einmal alles Leid verwunden:
    der bange Seufzer schwoll zum Liebeslaut,
    wir hatten uns vergessen, uns gefunden.
    - Richard Dehmel (18.11.1863 - 08.02.1920 ) -

  • SPRUCH AN KRANKEN SPORTLER

    Ein Mensch, manchmal ein Sportler,
    hat zum Orthopäden sich begeben
    und wird für Tage nun im Kreise vieler
    Schwestern, Pfleger, Ärzte und Patienten leben.

    Der Mensch lässt dort, wie im vergangenen Jahr,
    ersetzen, was bei ihm defekt.
    Dann wird, was jahrelang so war,
    sein Gehen wieder ganz korrekt.

    So lässt der Mensch sich ärztlich schönen
    und nach bestandener Prozedur
    wird ihn zuhause wieder seine Frau verwöhnen
    und schließlich kommt die Rehakur.

    Alles Gute, Gesundheit und Freude
    zum 50., 60., oder zum 70. Geburtstag
    © Egon Eisenmann

  • SPRUCH ZUM GEBURTSTAG
     - ABENDGEBET -

    Lieber Gott nu knie ich hier
    Verzweifelt bete ich zu Dir

    Die Haut wirft Falten, der Blick wird trübe
    Auch die Gicht schickt ihre Schübe

    Die Knochen knacken, der Rücken schwächelt
    So was hätte ich sonst müde belächelt

    Ganze Hautpartien werden nach unten gerafft
    Von der Erdanziehungskraft

    Selbst der Hintern ist nicht mehr stramm
    Und immer mehr Haare finden sich im Kamm

    Ich finde einfach keine Gründe,
    so was haben doch keine jungen Spünde

    Im Geiste fühle ich mich jung und fit
    Nur der Körper macht nicht mit

    Und sah ich auch im Urin schon Blut,
    der Gang zum Arzt erfordert Mut

    Was kann es für eine Krankheit sein -
    Oder rede ich mir was ein ?

    Bitte hilf und gib mir Kraft
    Ich stehe doch noch voll im Saft

    Das kann's noch nicht gewesen sein
    Meine Bitte ist ganz klein:

    Ich möchte noch arbeiten ein paar Jahre
    Noch verdienen ein paar Tage

    Erhalte mich gesund und maskulin
    Ich brauch das Geld für Medizin !
    Amen
    © Anita Menger

  • GEDICHT ERFAHRUNGEN EINES PATIENTEN
    -AUF DER KRANKENSTATION -

    Viele können erzählen davon
    wie es zugeht auf einer Krankenstation.
    Wenn man dort liegt im Bett -
    wie wichtig – dass Schwestern und Pfleger sind nett.

    Nach einer größeren Operation
    erwachte ich auf der Intensivstation.
    Welch ein Glück - ein Pfleger dort Dienst machte -
    der meine Hemmungen und Ängste weglachte.

    Immer einen kleinen Scherz auf den Lippen -
    verstand er manch trübe Stimmung zu kippen.
    Auch als ich kam auf die Station nach oben -
    konnte ich Schwestern und Pfleger nur loben.

    Ist auch nicht jeder eine Frohnatur -
    oft genügt ein warmes Lächeln nur -
    Anteilnahme und ein aufmunterndes Wort -
    dann geht’s einem besser sofort.

    Das durfte ich erleben in der Silvesternacht -
    die ich sonst nie ohne meine Lieben verbracht.
    Als näher rückten die nächtlichen Stunden -
    hat mich eine Schwester weinend gefunden.

    Sie redete mir zu – ganz warm
    und nahm mich tröstend in den Arm.
    Machte mir dadurch wieder Mut -
    das tat mir damals verdammt gut.

    Mit diesen Zeilen möchte ich allen Danken -
    die sich bemühen um die Alten und Kranken
    und obwohl es oft die reinste Schinderei -
    noch immer sind mit dem Herzen dabei.
    © Anita Menger

  • LIEBE ELISABETH,
    Unsere besten Wünsche begleiten Dich
    bei allen Geschehnissen in der künftigen Zeit.

    Zwar ist Krankheit eine Bruchstelle im Leben,
    aber dank Behandlung und Medikation gibt es Heilung.

    Unsere Geburtstagswünsche!
    Wir wünschen Dir Kraft, alles Gute und baldige
    Genesung.
    © Egon Eisenmann

© geburtstags-tipp.de/Gedichte zum 18. Geburtstag Sprüche

Copyright 2005 - 2016: Alle Texte sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen sind untersagt.
Ansonsten fallen Lizenzgebühren an.

IMPRESSUM

Geburtstags-Tipp