Menu

Kurze Sprüche zum Geburtsgtag **** Theodor Fontane (1819 - 1898)

Auf dieser Seite finden Sie Geburtstag Sprüche, lesen Sie auch noch ausgesuchte Gedichte von Theodor Fontane (1819 - 1898)

  • Du wirst es nie zu Tücht'gem bringen

Du wirst es nie zu Tücht'gem bringen
Bei Deines Grames Träumereien,
Die Tränen lassen nichts gelingen,
Wer schaffen will, muß fröhlich sein.

  • Wohl Keime wecken mag der Regen,

Der in die Scholle niederbricht,
Doch golden Korn und Erntesegen
Reift nur heran bei Sonnenlicht.

  • Leicht zu leben ohne Leichtsinn,

Heiter zu sein ohne Ausgelassenheit,
Mut zu haben ohne Übermut,
Das ist die Kunst des Lebens!
- Theodor Fontane -


  • Überlass es der Zeit

Erscheint Dir etwas unerhört,
Bist Du tiefsten Herzens empört,
Bäume nicht auf, versuch's nicht mit Streit,
Berühr es nicht, überlass es der Zeit.
Am ersten Tag wirst Du feige Dich schelten,
Am zweiten läßt Du Dein Schweigen schon gelten,
Am dritten hast Du's überwunden;
Alles ist wichtig nur auf Stunden,
Ärger ist Zehrer und Lebensvergifter,
Zeit ist Balsam und Friedensstifter.

  • Es hilft uns kein Gedeutel,

so nimm es, wie es fällt:
Der eine hat den Beutel,
der andere hat das Geld.
Es läßt sich nichts erklopfen:
Der eine hat den Wein,
der andere hat die Propfen,
man muß zufrieden sein.

  • Spruch zum Geburtstag

Das Glück, kein Reiter wirds erjagen,
es ist nicht dort und ist nicht hier.
Lern überwinden, lern entsagen,
und ungeahnt erblüht es Dir.
- Theodor Fontane -

Zum Geburtstags Sprüche bekannter Dichter. Diese eignen sich sehr gut als Geschenk
zum Vorlesen vom 18. bis zum 90. Geburtstag.

Lesen Sie mehr über das Leben Theodor Fontane (1819-1898)

Ausgeschte Klassiker Sprüche zum Geburtstag

Copyright 2005 - 2016: Alle Texte sind frei für private Nutzung. Veröffentlichungen sind untersagt.
Ansonsten fallen Lizenzgebühren an.

IMPRESSUM

Geburtstags-Tipp